Haseln in Sahne-Créme-fraish

Zutaten:

· 5 bis 6 mittlere Haseln, geschuppt und filetiert
· 2 Becher Sahne
· 1 Becher Créme-fraish
· 3 bis 4 mittlere Zwiebeln
· 300 g jungen Gouda
· Zitronensaft
· Salz, Pfeffer und Fondor

 

Zubereitung:

Die Filets kurz abwaschen, mit Zitronensaft beträufeln und mit Salz, Pfeffer und Fondor je nach persönlichem Geschmack würzen.

Während die Filets ein wenig ziehen können, wird die Sahne zusammen mit dem Créme-fraish in einer Schüssel vermengt, die Zwiebeln in Scheiben geschnitten und der Käse gewürfelt.

Die gewürzten Hasel-Filets werden nun in eine passende Auflaufform zusammen mit den Zwiebelringen gelegt und mit der Sahne-Créme-fraish-Mischung übergossen und abschließend mit den Käsewürfeln überstreut.

Die Auflaufform kommt nun für ca. 30 Minuten bei ca. 250 ° in den zuvor vorgeheizten Backofen.

Als Beilagen eignen sich vorzüglich Pellkartoffeln oder ein frischer Salat.

Guten Appetit!

copyright by meisterhaft-stippfischen.de, Nachdruck oder Vervielfältigung, auch auszugsweise, nur mit unserer schriftlichen  Genehmigung

[meisterhaft-stippfischen.de] [Kolumne] [Aktuelles] [Technik & Taktik] [Gerät] [Futter] [Gewässertips] [Bastelecke] [Fischküche] [Veranstaltungen] [Händler] [Links] [Kontakt] [Impressum]